LEBENSQUARTIER

„GRÜNER GARTEN“

Ein zukunftsweisendes Projekt planen die evangelischen Stiftungen Osnabrück im Stadtteil Voxtrup – PKi ist mit der Entwicklung eines nachhaltigen Gesamtenergiekonzepts daran beteiligt.

Gebaut wird ein Quartier für alle Generationen: Auf einem 17.000 Quadratmeter großen Gelände entstehen 79 neue Wohneinheiten – Einfamilienhäuser, Stadthäuser, Reihenhäuser, Mietwohnungen und Raum für betreutes Wohnen – sowie rund 100 Plätze für eine neue stationäre Altenhilfeeinrichtung der Diakonie. Das Ziel: Vielfalt, Durchmischung und ein lebendiges soziales Miteinander durch gemeinschaftliches Engagement. Alle Generationen und Einkommensschichten sollen angesprochen werden. So ist auch barrierefreier Wohnraum und Sozialer Wohnungsbau geplant.

PKi wurde damit beauftragt, ein nachhaltiges Gesamtenergiekonzept für das Areal zu entwickeln. Denn neben hohen sozialen Ansprüchen soll das Quartier auch hohe Umweltstandards erfüllen. Stichworte sind hier ein möglichst energiesparendes, nachhaltiges Bauen mit nachwachsenden Baustoffen und sinnvolle Dämmstandards. Integral untersucht wurde auch der Einbezug regenerativer Energien, etwa zur Stromerzeugung, sowie energieeffiziente Maßnahmen im Bereich der Wärmeversorgung. Eine Wirtschaftslichkeitsbetrachtung für Investoren und zukünftige Bewohner komplettiert das Konzept.

Investor: Evangelische Stiftungen Osnabrück

Visualisierung:
©Evangelische Stiftungen Osnabrück